http://www.strich-durch-vorurteile.de/

News

bls_announcement.jpg

19.7.2016

Die Bundesliga-Stiftung zieht um

Am 25. Juli 2016 bezieht die Bundesliga-Stiftung neue Räume – bitte aktualisieren Sie Ihre Daten!

weiterlesen
Gruppenbild Absolventen des Lehrgangs CSR Manager Fußball (Foto: Dawid Jankowski, IHK Nürnberg Mittelfranken)

8.7.2016

CSR Manager Fußball – Zehn Clubs, ein Zertifikat

Die ersten CSR-Verantwortlichen von Clubs der Bundesliga und der 2. Bundesliga absolvieren den neuen IHK-Lehrgang Corporate Social Responsibility (CSR) im Fußballmanagement.

weiterlesen
Titelblatt_Inklusiv am Ball bleiben
Integration

30.6.2016

Inklusiv am Ball bleiben: Handlungsempfehlungen für “Lernort Stadion”

Inklusion weitergedacht: Studierende der TU Dortmund präsentieren Handlungsempfehlungen „Inklusiv am Ball bleiben“ für das Projekt Lernort Stadion

weiterlesen
Foto: Barbara Hallbauer/Bianca Fioretti/VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

22.6.2016

VfL-Kids-Day in Wolfsburg

3.000 Besucher feiern in Wolfsburg den VfL-Kids-Day – am 19. Juni stand der Allerpark ganz im Zeichen der EURO 2016.

weiterlesen
Willkommensbündnis Freiburg (Foto: Achim Keller)
Integration

15.6.2016

„Willkommen im Fußball“ fördert „Freunde statt Fremde“-Netzwerk in Freiburg

Freiburg macht mit bei der Integrationsinitiative: "Freunde statt Fremde" wird das 19. Willkommensbündnis.

weiterlesen
Eröffnung des Jugendcafés
Integration

9.6.2016

Neuer Treffpunkt für die Jugend in Spandau

MitternachtsSport e.V. eröffnet sein erstes Jugendcafé in Berlin-Spandau – die „Großen Brüder“ Änis Ben-Hatira, Gonzalo Castro und Manuel Schmiedebach sind dabei.

weiterlesen
Alle News ansehen

#UnserRespekt: Bundesliga-Stars drücken Sporthilfe-Athleten im Olympia-Jahr die Daumen

Unter dem Leitsatz „Eure Leistung. Unser Respekt“ unterstützt die Bundesliga-Stiftung auch im Jahr der Olympischen Spiele von Rio de Janeiro die Talente der Deutschen Sporthilfe. In TV-Spots, Printanzeigen und den sozialen Medien unter dem Hashtag #UnserRespekt verleihen prominente Bundesliga-Spieler wie Ilkay Gündoğan (Borussia Dortmund), Sebastian Rode (FC Bayern München) und Stefan Kießling (Bayer 04 Leverkusen) ihrer Anerkennung vor den Leistungen von Talenten verschiedener Sportarten Ausdruck. Damit wird die bereits achtjährige Partnerschaft von Profifußball und Deutscher Sporthilfe fortgesetzt. 

Mehr Informationen zur Kampagne finden Sie hier
adler.jpg

Die soziale Verantwortung des Profifußballs

Die Bundesliga-Stiftung nutzt die große Kraft des Fußballs, um in Deutschland Kinder, Menschen mit Behinderung sowie Sportler anderer Sportarten nachhaltig und gezielt zu unterstützen. Darüber hinaus ist das Thema Integration ein weiterer Schwerpunkt der Arbeit der Bundesliga-Stiftung.

Unsere Ziele und unsere Arbeit
Kinder lesen auf dem Fußballplatz.

Sie suchen finanzielle
Unterstützung?

Stellen Sie einen
Antrag

Helfen Sie helfen!

Bei der Umsetzung unserer Projekte freuen wir uns über Ihre Unterstützung!

Spendenkonto